Großstädte waren und bleiben ein Motor für Austausch, Innovationen und Hoffnungen. Ihre ökologische und ökonomische Entwicklung, der voranschreitende Klimawandel und digitale Geschäftsmodelle erfordern moderne Wohn- und Lebenswelten, die den Anspruch haben, die Zukunft mitzugestalten.

Das Quartier im Überblick

west.side ist ein Quartier mit einem zukunfts­fähigem Konzept.

Das Beste der Vergangenheit wird zeitgemäß erneuert, ergänzt und mit neuen Ideen belebt.

Auf einem 60.000 Quadratmeter großen, ehemals stark industriell geprägten Areal im Bonner Stadtteil Endenich verbinden sich roter Backstein, Glas und Stahl. Die Architektur greift Altbewährtes auf und nutzt es frisch und neu. Das abwechslungsreiche Umfeld liefert reichlich Inspiration für gute und ausgefallene Ideen. Es ist diese Mischung aus Vergangenheit und Moderne, aus Aufbruch und Übergang, die west.side zu einem der faszinierendsten Orte in Bonn machen wird.

West.Side Bonn – Impressionen
West.Side Bonn – Impressionen

2018-2024Realisierung

 

42.000 m² Gewerbe

ca. 270 Mietwohnungen

ca. 250 Eigentumswohnungen

Der besondere Charme von west.side?

Den prägen die Menschen, die das Quartier mitgestalten. Doch klar ist jetzt schon, dass hier eine starke Vielfalt wächst: aufregende Wohn- und Lebensräume.

Arbeitsplätze, Ateliers und Werkstätten. Bildungseinrichtungen und Freizeitanlagen. Bars und Restaurants. Der Clou: Dieses neuartige Viertel ist optimal mit der Bonner City vernetzt und direkt und schnell mit allem verbunden, was Bonn zu bieten hat. Und Sie wissen ja: Das ist so einiges.

West.Side Bonn – Impressionen